Hinweise zur Kontoeröffnung

Wie geht es mit der Kontoeröffnung weiter?

Nach Bestätigung der nachfolgend aufgeführten Hinweise startet für Sie ein Online-Dialog, den Sie mit Ihren Angaben ausfüllen. Wenn alle erforderlichen Angaben eingetragen sind, wird für Sie ein Kontoeröffnungsdokument als PDF-Datei erzeugt und zum Öffnen/Speichern angezeigt.

Bitte drucken Sie die Kontoeröffnung aus, unterschreiben Sie rechtsverbindlich an den gekennzeichneten Stellen und senden Sie uns das Dokument zusammen mit den benötigten Unterlagen per Post zu.

Im letzten Schritt können Sie Ihre persönliche Video-Identifizierung vornehmen.

Der Online-Dialog kann nicht zwischengespeichert werden. Darüberhinaus erfolgt keine Übertragung Ihrer eingegebenen Daten an uns.

Wenn alle Unterlagen korrekt und vollständig vorliegen, wird Ihr Antrag von uns geprüft und innerhalb von max. 10 Arbeitstagen bearbeitet.

Für eine schnelle & komfortable Bearbeitung haben wir alle Hinweise übersichtlich für Sie zusammengefasst.

Welche Angaben werden benötigt?

Damit Sie den Kontoeröffnungsantrag schnell und bequem bearbeiten können, halten Sie bitte insbesondere diese Informationen bereit:

  • Register-Angaben (Register-Gericht, Register-Nummer) bei eingetragenen Vereinen
  • Steuer-Nummer des Vereins (sofern vorhanden)
  • Geburtsdatum, Geburtsort/-land, Steuer-Identifikations-Nummer (11-stellig) aller handelnden, natürlichen Personen (gesetzliche Vertreter, Bevollmächtigte)

Bitte prüfen Sie vorab auch die Vertretungsregelung Ihrer Vereinssatzung. Ist dort eine gemeinsame Vertretung des Vereins durch mehrere Vorstandsmitglieder vorgeschrieben, so muss die Kontoeröffnung auch von mehreren Vorstandsmitgliedern durchgeführt werden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Die für eine Kontoeröffnung benötigten Unterlagen finden Sie im Bereich Legitimation.

Welche Kontoausschlüsse sind zu beachten?

Diese Konten bietet die Skatbank nicht an:

  • Konten für politische Parteien
  • Konten mit Bevollmächtigungen für Minderjährige
  • Konten für Vereine, deren Vereinzweck von der Bank als Ausschlussbranche definiert ist.

Besonders individuelle Kontoeröffnungen, die mit den standardisierten Kontolösungen einer Direktbank nicht dargestellt werden können. Dazu zählen z.B.:

  • Betragliche Beschränkungen lt. Vereinsregister bzw. Satzung, die im Außenverhältnis gelten und somit von der Bank zu beachten sind.
  • Kontoeröffnungen, die gemäß Ihrer internen Richtlinien von mehr als 2 Personen vorgenommen werden müssen.

Bitte beachten Sie, dass neben diesen Ausschlüssen auch weitere Faktoren bei der Bearbeitung Ihrer Kontoeröffnung eine Rolle spielen.

Was ist noch wichtig für eine erfolgreiche Kontoeröffnung?

Lesbarkeit

Die von Ihnen eingereichten Unterlagen werden in der Skatbank elektronisch archiviert. Bitte achten Sie daher auf eine entsprechende Druckqualität. Unterlagen, die nach dem Einscannen nicht lesbar sind, können leider nicht bearbeitet werden. Dies führt zu Verzögerungen bei der Kontoeröffnung und in seltenen Fällen zu deren Ablehnung.

Aktualität

Aufgrund von Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen müssen auch die Kontounterlagen regelmäßig durch die Skatbank aktualisiert werden. Bitte achten Sie daher darauf, dass uns Ihre vollständigen Kontounterlagen spätestens 4 Wochen nach dem Ausdruck vorliegen. Später eingehende Unterlagen können leider nicht mehr anerkannt und müssen neu ausgefüllt und eingereicht werden.

Transparenzregister

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Wichtiger Hinweis zum Transparenzregister

Rechtsform

Sie benötigen keinen Transparenzregisterauszug.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.